Der Vertex-Core Rasen

Le système Vertex-CORE
Der ultimative Kunstrasen, siehe warum

Die Core Faser

Jahrelange kontinuierliche Entwicklung und Innovation haben ein neues Konzept einer innovativen Faser hervorgebracht… den FieldTurf CORE.

Durch die Verwendung völlig neuer Komponenten als Rohstoffe und einer patentierten Extrusionstechnologie, bei der Polymere mit unterschiedlichen Eigenschaften kombiniert werden, erzielt CORE eine bisher unerreichte Leistung mit Kunstrasen.

Mit einem verstärkten Kern für aussergewöhnliche Belastbarkeit und Haltbarkeit und einer weichen Aussenschicht für eine optimale Interaktion zwischen Spieler und Oberfläche, ist CORE die fortschrittlichste Innovation in der Kunstrasenindustrie.

Die Kombination unseres ausgeprägten gestreiften Rauten-Profils und eines Kernes mit hoher Dichte, hergestellt mit unserer firmeneigenen Polymertechnologie, haben zu einem Rasen geführt, der eine hervorragende Interaktion der Spieler mit der Oberfläche und eine erhöhte Haltbarkeit bietet.

Fibre Core

 

Der Vertex-Core Die perfekte Kombination

Vertex kombiniert zwei fortschrittliche Fasern: Core Monofilamentfasern von FieldTurf, die zusammen mit einer langlebigen, fibrillierten Faser getuftet sind, um eine aussergewöhnliche und ausgewogene Spieloberfläche zu bieten.

Mit einem verstärkten Kern für aussergewöhnliche Belastbarkeit und Haltbarkeit, einer weichen Aussenschicht für eine optimale Interaktion zwischen Spieler und Oberfläche ist CORE die erfolgreichste Innovation in der Kunstrasenindustrie. Unsere mehrreihige Monofilamentfaser verleiht dem Feld das Aussehen von Naturrasen.

Die Struktur der fibrillierten Faser in derselben Naht macht den Rasen extrem haltbar und bietet eine hervorragende Kapselung der Füllung.

Vertex core

 

Die Kombination Rasen - Füllung

 

Neue Kunstrasenfüllungen wie Kork- oder Kokosfasern erfordern eine globalere Herangehensweise an das System. Tatsächlich haben die natürlichen Füllungen ein
geringes spezifisches Gewicht, das unter bestimmten Umständen eine der Ursachen für die Bewegung der Füllung sein kann. Ein Kunstrasen, der für eine organische Füllung entwickelt wurde, beseitigt praktisch alle Nachteile dieser Art von Füllung.

combinaison gazon remplissage

Die zu bevorzugenden Kriterien:

  • Ein Rasen, der nicht gewebt, sondern getuftet ist, eine homogene Dichte der Fasern am Rahmen wird ein wichtiges Kriterium für die Stabilisierung sein. Die Büschel der Fasern mit viel Raum dazwischen sind an die schweren Elastomere angepasst, aber viel weniger an leichte Füllungen.
  • So viel Faserdichte wie möglich, mindestens 110’000 Stränge pro Quadratmeter.
  • Eine Kombination aus Monofilament und fibrillierten Fasern garantiert eine « Einkapselung » der wichtigen Füllung und ermöglicht so deren Stabilisierung. Der Effekt von « Splash » wird ebenfalls stark verringert.

Diese drei Kriterien in Kombination garantieren einen Rasen, der in jeder Hinsicht zufriedenstellend ist.

Der Vertex-Core Rasen ist auf geringes Gewicht ausgelegt. Mit seiner maximalen Faserdichte und seiner einzigartigen Kombination aus Core- und Ultra HD-Fasern ist er das « Muss » in allen Kategorien.

Vertex-Core détail

Dokumentationen

Benoît Dubey
Benoît
Dubey
01 November 2019