Realsport & Almighty Tree

forêt plantation
Unser Engagement für die Umwelt

Realsport-Plantagen

Realsport legt grossen Wert darauf, seinen ökologischen Abdruck zu begrenzen. Wir haben 2020 unser « EcoEnterprise Excellence »-Zertifikat erhalten und wollen damit
nicht aufhören. Aus diesem Grund verpflichten wir uns, für die Zukunft mindestens 2’000 Bäume pro Jahr zu pflanzen, um unseren CO2-Abdruck zu verringern.

Dieses Engagement ermöglicht die Diversifizierung der Schweizer Wälder mit an den Klimawandel angepassten Arten und die Wiederaufforstung mit mehr Biodiversität in Kenia. Jedes Jahr können wir allein durch unser Projekt mindestens 520’000 kg absorbiertes CO² aufzeichnen.

Realsport sucht täglich nach innovativen Lösungen, die eine nachhaltige Entwicklung fördern. Während der Forschungs- und Entwicklungsphase für neue Produkte nimmt der Umweltaspekt einen zentralen Platz ein. Darüber hinaus werden Kriterien wie Nähe, Recyclingfähigkeit und Langlebigkeit genauestens untersucht.

 

Plantation d'arbre

 

Almighty Tree

logo Almighty Tree

Almighty Tree trägt zur nachhaltigen Bewirtschaftung von Wäldern bei, indem es seine Baumpflanzdienste für Einzelpersonen und Unternehmen anbietet. Im Bestreben, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und das soziale, wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen unserer Gemeinschaften zu verbessern, konzentriert sich Almighty Tree auf die Aufwertung unseres bewaldeten Erbes sowie auf die Entwicklung unserer Wälder und der Biodiversität in der Schweiz, während sie die Bevölkerung und die Unternehmen sensibilisieren indem sie sie der Natur näher bringen. Seit 2020 wurden rund 5’000 Bäume gepflanzt.

Almighty Tree engagiert sich für die Erhaltung, den Schutz und die Aufwertung unserer schönen Schweizer Wälder. In Zusammenarbeit mit Forstexperten aus mehreren Westschweizer Kantonen konzentriert sich Almighty Tree auf die Wiederaufforstung und den Erhalt der Biodiversität durch mehrere Massnahmen: das Pflanzen neuer Bäume mit einer Auswahl an Arten entsprechend der Region, den Bedürfnissen und der klimatischen Erwärmung; die Entwicklung natürlicher Hecken für die Biodiversität; den Erhalt von Habitatbäumen; und die Förderung der Agroforstwirtschaft.

Pflanzen von Bäumen

plantation d'arbre Realsport

 

Vorteile des Pflanzens von Bäumen:

  • Luftfilterung
  • Filtration von Wasser für unser Grundwasser
  • Erhalt und Bereicherung der Biodiversität
  • Klimaregulierung
  • Wohlbefinden der Bevölkerung, Bäume sind Anti-Stress, mehrere Forschungen und Therapien fördern die Vorteile für den Menschen
  • Unterstützung lokaler Landwirte und Waldbesitzer

 

Warum Bäume pflanzen:

Die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Wälder sind alarmierend. Immer mehr Baumarten leiden in den letzten 10 Jahren (6 von 10 Dürrejahren) unter
wiederholten Temperaturen und Dürren. Die geschwächten Fichten werden von Bostryche befallen und die Buchen verkümmern in den Ebenen wegen Wassermangel. Ausserdem sind die Holzpreise immer noch rückläufig und die Wälder sind nicht rentabel, sodass die Pflege weniger attraktiv ist.

 

Zweck der Baumpflanzung:

  • Nachhaltige Forstwirtschaft
  • Bepflanzung nach dem Rückgang der Bäume
  • Anpflanzung nach der Trockenheit von Buchen und Weisstannen
  • Artenvielfalt in unseren Wäldern durch den Klimawandel
  • Schaffung von Kohlenstoffsenken


Wenn sie sich diesem Engagement anschliessen möchten, schlagen wir allen unseren Kunden vor, sich mit uns an der Baumpflanzung in der Schweiz und im Ausland zu beteiligen. Füllen sie dazu das folgende Formular aus:

Realsport - Wir Pflanzen Formular.pdf

Jonathan Bürgy
Jonathan
Bürgy
17 September 2022